Sportclub Hofstetten e.V.

Partner B+N Angriff-Sport Therapiezentrum Singler Bau Sport-Service-Lahr Neumaier Industry Sparkasse SBFV

Verbandsliga Südbaden

Kreisliga B Staffel III

Frauen Landesliga Südbaden Staffel 1

Frauen Kreisliga A

Home

FC Bad Dürrheim - SC Hofstetten 3:2 (1:2)

Diese 3:2-Niederlage hatte der Sportclub Hofstetten in der Fußball-Verbandsliga beim FC Bad Dürrheim nicht verdient gehabt.

Mit 2:1 geführt, Chancen auf ein mögliches 3:1 vergeben, und dann kurz vor Schluss K.O gehen, das ist mehr als bitter.

120 Zuschauer, davon gut die Hälfte aus Hofstetten, konnten sich davon überzeugen, dass es zwischen dem Tabellenelften Bad Dürrheim und dem Tabellenletzten SC Hofstetten kaum einen Unterschied gab. Selbst FC-Trainer Reiner Scheu hatte die Heim-Niederlage schon abgehakt. SC-Trainer Martin Leukel war nach dem Spiel sichtlich geschockt: „Am Montag gegen Singen hätten wir einen Dreier einfahren können – zumindest aber ein Punkt wäre verdient gewesen, und nun in Bad Dürrheim können und dürfen wir nicht verlieren. Sechs Punkte waren drin – jetzt haben wir null“. SC-Vorstand Edgar Mäntele sah es genauso, fügte aber hinzu: „Wir hätten unsere Chancen aber auch nutzen müssen. Machen wir das 3:1, ist die Sache gelaufen“.

Das Spiel begann flott. Schon in der ersten Minute hätten die Gastgeber in Führung gehen können, doch Sirne Fantov schoss das Leder am Tor vorbei. In der elften Spielminute war dann das Leder im Hofstetter Tor, Nico Tadic ließ SC-Keeper Patrick Ohnemus mit seinem platzierten Flachschuss ins rechte Eck keine Chance. Doch die Freude der Gastgeber dauerte keine 60 Sekunden, da lag der Ball erneut im Netz, dieses Mal aber beim FC Bad Dürrheim. Nico Obert verwandelte einen Freistoß direkt. In der 19. Minute durfte die Leukel-Elf erneut jubeln, Marc Hengstler hatte im Strafraum abgezogen und mit seinem abgefälschten Schuss Erfolg. Und weiter ging es auf das Tor der Mannschaft von Reiner Scheu. Es folge nun die beste Phase der Gäste, die sich einige Torchancen erspielten. So scheiterten Joans Krämer, Arian Steiner, und einmal rettete ein FC-Verteidiger. Mit dem 1:2 ging es in die Pause. Nach Wiederanpfiff versuchte der FC Bad Dürrheim das Blatt zu wenden, doch die Hofstetter Abwehr stand gut. Auf der anderen Seite hatte die Leukel-Elf durch Konter gute Möglichkeiten auf 1:3 zu stellen. So verfehlte Timo Singler (60.) nach einem Eckball per Kopf nur knapp das Tor und in der 61. Minute schoss Jannik Schwörer frei über den Bad Dürrheimer Kasten. In der 69. Minute dann die kalte Dusche, Julian Rönnefarth traf zum 2:2. Doch es kam noch schlimmer für den Sportclub, denn in der 89. Minute gelang dem eingewechselten Abdullah Cil der Siegtreffer zum 3:2. Danach war Schluss.

 

FC Bad Dürrheim: Kapp, Becker (75. Ikiz), Bah, Altinsoy, Bartmann, Sari, Tadic (80. Cil), Fantov, Woelke, Rönnefarth, Detta

 

SC Hofstetten: Ohnemus, Singler, Kern, Bauer, Krämer J., Schilli, Steiner (80. Kaspar), Obert, Hengstler (58. Schätzle), Uhl (60. Krämer M.), Schwörer 69. Witt)

 

Tore: 1:0 Tadic (11.), 1:1 Obert (12.), 1:2 Hengstler (19.), 2:2 Rönnefarth (70.), 3:2 Cil (89.)

Zuschauer: 110

Schiedsrichter: Leroy Gallus, Freiburg

 

 

Bad Dürrheims Defensive war oft nur zweiter Sieger - hier wird Jonas Krämer gefoult

 

 

 

Mode-Giesler-Cup 2018

SC Journal Aktuell

Ballspender 2017/18

Sparkassen Camp 2018

plakat klein

 

STAND 10.07.2018: AUSGEBUCHT

 

Flyer

Trikot

Ablaufplan

Video

 

bv logo

Konzept Jugendkleidung

jako sandhas sc hofstetten klein

 

Info

Flyer

 

SC Fanartikel

fanartikel klein
snapback klein
Fanartikel
 
Erhältlich an der Eintrittskasse oder per Mail an info@sc-hofstetten.de
 
 
 
 

SC Aktive

Vorbereitungsplan Frauen Sommer 2018 zum download
Trainingslager_Sommer_2018
 

Termine 2018

16.07. - 22.07.2018: Mode-Giesler-Cup 2018 beim SC Hofstetten
20.07. 18:00 Uhr: Vorbereitungsspiel: SC Hofstetten 2 - SF Elzach-Yach 2

24.07. 19:00 Uhr: Vorbereitungsspiel: SC Hofstetten - SF Elzach-Yach

28.07. 17:00 Uhr: SBFV-Rothaus-Pokal: Qualifikation: SC Hofstetten - Spvgg. Ottenau

04.08. 14:00 Uhr: Vorbereitungsspiel: SC Hofstetten 2 - FV Schutterwald 3
04.08. 15:30 Uhr: Start Landesliga-Saison 2018/19: 1. Spieltag: FV Langenwinkel - SC Hofstetten
11.08. 17:00 Uhr: 2. Spieltag: SC Hofstetten - TSV Loffenau
15.08. - 19.08.2018: Sparkassen-Fußball-Camp