Sportclub Hofstetten e.V.

Partner B+N Angriff-Sport Therapiezentrum Singler Bau Sport-Service-Lahr Neumaier Industry Sparkasse SBFV

Verbandsliga Südbaden

Kreisliga B Staffel III

Frauen Landesliga Südbaden Staffel 1

Frauen Kreisliga A

Home

SC Hofstetten - FC Denzlingen 4:4 (1:2)

Was für ein Spiel in Hofstetten: Die Elf von Martin Leukel drehte in der Fußball-Verbandsliga ein verloren geglaubtes Match gegen den FC Denzlingen gleich zweimal und belohnte sich am Ende beim 4:4 Unentschieden mit einem Punkt.

Gästetrainer Karsten Bickel konnte es kaum fassen. Mit 3:1 Mitte der zweiten Halbzeit geführt, nach dem Ausgleich in der 86. Minute wieder mit 4:3 vorgelegt – und dann in der Nachspielzeit das 4:4 kassiert.

Die Enttäuschung war Karsten Bickel nach dem Schlusspfiff ins Gesicht geschrieben. „Das 4:4 fühlt sich wie eine Niederlage an“, sagte er in der Pressekonferenz. Sein Gegenüber Martin Leukel konnte ihn verstehen, hatten er und sein Team gegen den FC Singen und in Bad Dürrheim doch gleiches durchgemacht. Lob für den Sportclub gab es dann von beiden Trainern. „Großes Kompliment – tolle Moral“. Der Sportclub hatte nie aufgegeben und immer an sich geglaubt.

Die Partie begann für den Gastgeber verheißungsvoll. Nach Foul an Jakob Schätzle verwandelte Nico Obert den fälligen Freistoß direkt. FC-Keeper Dominik Bergdorf war zwar noch dran, konnte aber das Tor nicht verhindern. Doch schon in der 18. Minute der Ausgleich durch Frank Lengner nach einem Missverständnis in der Hofstetter Abwehr. Jetzt war Denzlingen am Drücker. Vier Minuten später fast das 1:2, wieder war Lengner am Ball, doch Hofstettens Keeper Daniel Lupfer lenkte das Leder an den Pfosten. Durch einen Freistoß in der 35. Minute ging der FCD erstmals in Führung. Rino Saggiomo verlängerte einen Freistoß von Christian Dichtel mit dem Kopf, und vom Innenpfosten sprang das Leder ins Tor. Dabei blieb es bis zur Halbzeit. In Durchgang zwei versuchte die Elf von Martin Leukel das Blatt wieder zu wenden. Der Sportclub hatte nun mehr Spielanteile, doch das Tor fiel auf der anderen Seite. Simon Schweiger (57.) überwand Daniel Lupfer mit einem schönen Rechtsschuss. Das Spiel schien gelaufen, doch der Sportclub steckte nicht auf. Nachdem Lupfer gegen Benjamin Bierer gerettet hatte, gelang Jakob Schätzle nach einem weiten Flankenball per Kopf der Anschlusstreffer, nur noch 2:3 in der 65. Minute. Fünf Minuten später überraschte Arian Steiner FCD-Schlussmann Bergdorf mit einem Schuss aus spitzem Winkel, Ausgleich in der 70. Minute. Jetzt war Hofstetten dran und wollte unbedingt den Siegtreffer, zumal Denzlingen verunsichert schien. Steiner und Schätzle hatten gute Möglichkeiten auf 4:3 zu stellen, doch ein schneller Konter der Gäste schloss Saggiomo mit dem 3:4 in der 86. Minute ab. Das war natürlich Pech für die Gastgeber, die aber nicht aufsteckten. Nur eine Minute nach der erneuten Denzlinger Führung verhinderte Bergdorf gegen Michael Krämer den Ausgleich. Dieser fiel aber noch in der Nachspielzeit durch Arian Steiner, der nach einem Eckball ungedeckt einköpfen konnte.

 

SC Hofstetten: Lupfer, Singler (46. Neumaier), Kern (46. Krämer M.), Bauer (62. Uhl), Krämer J. (86. Kaspar), Schilli, Steiner, Obert, Hengstler, Schätzle, Schwörer

 

FC Denzlingen: Bergdorf, Margenfeld, Lengner (46. Bierer), Dichtel, Saggiomo, Dettmar (68. Zehnle), Aldemir, Gremmelspacher (89. Fiand), Schweiger, Merchan, Bayram

 

Tore: 1:0 Obert (11.), 1:1 Lengner (18.), Saggiomo (35.), 1:3 Schweiger (57.), 2:3 Schätzle (65.), 3:3 Steiner (70.), 3:4 Saggiomo (86.), 4:4 Steiner (90+2)

 

Zuschauer: 200

Schiedsrichter: Sven Pacher (Brigachtal)

Bei Hofstetter Standards war Nico Obert - hier im roten Dress - immer präsent und erzielte auch die Hofstetter Führung

SC Journal Aktuell

Ballspender 2017/18

Sparkassen Camp 2018

Konzept Jugendkleidung

jako sandhas sc hofstetten klein

 

Info

Flyer

 

SC Fanartikel

fanartikel klein
snapback klein
Fanartikel
 
Erhältlich an der Eintrittskasse oder per Mail an info@sc-hofstetten.de
 
 
 
 

Termine 2018

23.06.2018: Albert-Ruf-Gedächtnis-Turnier für E- & D-Junioren
24.06.2018: Albert-Ruf-Gedächtnis-Turnier für Bambinis und F-Junioren
30.06.2018: AH-Großfeld-Turnier
06.07. - 07.07.2018: offene Hofstetter Meisterschaften
16.07. - 22.07.2018: Mode-Giesler-Cup 2018 beim SC Hofstetten
15.08. - 19.08.2018: Sparkassen-Fußball-Camp